Leistungen

Durch immer neue Innovationen und die Nähe zu führenden Forschungsinstituten können wir Ingenieurleistungen auf höchstem Niveau anbieten, wobei statische Berechnungen das solide Fundament und den felsenfesten Kern all unserer Leistungen darstellen. Dabei stehen wirtschaftliche Bemessungen und phasengerechte Überprüfungen von einzelnen Bauwerken bis hin zu ganzen Portfolios im Vordergrund. Egal, in welcher Phase des Lebenszyklus sich ihr Bauwerk befindet und welche Fragestellungen Sie besonders interessieren – wir haben alles, was es braucht, um wirtschaftliche und sichere Lösungen zu erreichen.

Leistungen

Durch immer neue Innovationen und die Nähe zu führenden Forschungsinstituten können wir Ingenieurleistungen auf höchstem Niveau anbieten, wobei statische Berechnungen das solide Fundament und den felsenfesten Kern all unserer Leistungen darstellen. Dabei stehen wirtschaftliche Bemessungen und phasengerechte Überprüfungen von einzelnen Bauwerken bis hin zu ganzen Portfolios im Vordergrund. Egal, in welcher Phase des Lebenszyklus sich ihr Bauwerk befindet und welche Fragestellungen Sie besonders interessieren – wir haben alles, was es braucht, um wirtschaftliche und sichere Lösungen zu erreichen.

Bauwerkstypen

Jede Art Bauwerk hat ihre spezifischen wunden Punkte, an denen typischerweise Sicherheitsrisiken entstehen. Mit unserer langjährigen Erfahrung können wir für jeden Bauwerkstyp die massgeblichen Risiken identifizieren und einschätzen. Damit werden allfällige Ertüchtigungsmassnahmen und Umbauten gezielt und wirtschaftlich umgesetzt.

Kunden

Zu unseren langjährigen Kunden zählen unter anderem grosse Immobiliengesellschaften, Anlagestiftungen, Pensionskassen, Wohnbaugenossenschaften, diverse grosse Namen aus der Industrie sowie der Finanz- und Versicherungsbranche, öffentliche Stellen, aber auch Architekten und Ingenieure sowie Bauunternehmen und private Hauseigentümer. Jeder Kunde hat seine ganz spezifischen Anforderungen, Wünsche und Bedürfnisse. Viele typische Profile kennen wir mittlerweile und können daher auch Neukunden ab dem ersten Moment optimalen Service bieten. Selbst in ganz besonderen Fällen dürfen Sie daher von uns von Beginn weg kompetenten und auf Ihre Anforderungen hin optimierten Service erwarten.

Durchstanzen

Durchstanzen ist eine Versagensart von Betonbauten, bei welcher die Decke bei Stützen oder Wänden schlagartig nach unten fällt. Wir können mit speziellen statischen Berechnungen bestimmen, bei welcher Last dies geschehen wird. Dabei stehen uns neben den üblichen Verfahren aus der Norm erweiterte Methoden auf Grundlage von neusten Erkenntnissen aus Forschung und Entwicklung zur Verfügung.

Wir bemessen Neubauten so, dass sie sicher gegen Durchstanzversagen sind. Für bestehende Bauwerke führen wir hochwertige  Berechnungen durch, um in Kombination mit zerstörungsfreien Messmethoden alle verfügbaren Tragreserven mobilisieren zu können. So stellen wir sicher, dass Tragsicherheitsdefizite in Bauwerken nur ausgewiesen werden, wenn diese tatsächlich bestehen und allfällige Massnahmen auf ein Minimum beschränkt werden können. Eine Durchstanzsanierung kostet erfahrungsgemäss mindestens Fr. 5'000.- pro Stütze – manchmal deutlich mehr. Daher lohnt es sich (fast) immer, uns für Überprüfungen der Durchstanzsicherheit beizuziehen oder uns für eine Zweitmeinung anzufragen.

 

Brandschutz

Die Anforderungen an den baulichen Brandschutz sind in den einschlägigen Normen geregelt. Wir überprüfen für Sie diese Anforderungen. Bei Bedarf können wir mit unseren Berechnungstools Schutzmassnahmen besonders wirtschaftlich auslegen.

Mit unserem hochqualifizierten Personal sind wir in der Lage, auch speziellere Brandschutzthemen zu behandeln. Dazu gehören unter anderem das Abplatzen bei hochfesten Betonen, Brandversuche im Labor und Naturbrandsimulationen.

Erdbeben

Das Thema Erdbeben wird seit einigen Jahren in der Fachwelt rege diskutiert. Im Erdbebenfall bewegt sich der Boden unter dem Gebäude schnell hin und her, und das Gebäude kann entweder die Verformung mitmachen oder ihr widerstehen.

Für bestehende Bauwerke ermitteln wir den Erfüllungsgrad der Erdbebensicherheit nach Norm und prüfen, inwieweit Massnahmen nötig sind. Dabei stehen uns high-end Berechnungsverfahren zur Verfügung, mit denen wir deutlich höhere Erfüllungsgrade ausweisen können als mit den klassischen Methoden. In der Regel kommen nichtlineare Pushover- oder Time-History-Verfahren zum Einsatz, in Ausnahmefällen auch einmal das klassische Antwortspektrenverfahren.

Falls ganze Portfolios überprüft werden oder ein Gebäude besonders einfach nachgewiesen werden kann, verzichten wir in einem ersten Schritt gerne auf aufwändige rechnerische Nachweise und verlassen uns auf Schätzwerte auf der Grundlage der Erfahrungswerte aus mehreren tausend bereits analysierten Bauwerken. Dies erlaubt besonders kostengünstige und dennoch wertvolle Vorabklärungen.

Im Bedarfsfall entwickeln wir wirtschaftliche Ertüchtigungslösungen, welche sich optimal in den Betrieb oder die ohnehin geplanten Umbaumassnahmen einfügen.

Die ausgefeilten Technologien und der reiche Erfahrungsschatz bilden zudem eine solide Grundlage für die Erdbebenbemessung anspruchsvoller Neubauten.

Statik

Statik ist unsere Kernkompetenz. Alle anderen Leistungen basieren auf einem Fundament aus aussergewöhnlich soliden Statik-Kompetenzen, besonders in den Bereichen Stahlbau, Stahlbeton und Mauerwerk, sowie mit neuen, innovativen Baustoffen und -Systemen. Wir führen statische Berechnungen durch, wenn wir bestehende Bauwerke überprüfen oder Neubauten projektieren. Wir rechnen Statik, um Bauwerke sicher zu machen und die Kosten dafür zu optimieren. Dank der grossen Erfahrung gerade mit kniffligen Fällen sind wir in der Lage, mit aussergewöhnlichen statischen Berechnungen möglichst einfache Lösungen für schwierige Probleme zu finden.

Qualitätssicherung

Durch unsere zahlreichen Überprüfungen von bestehenden Bauwerken haben wir uns einen reichen Erfahrungsschatz im Umgang mit Mängeln und Fehlern am Bau angelegt. Damit Sie Unannehmlichkeiten beim Bau vermeiden können, unterstützen wir Sie bei Ihren Bauprojekten mit Qualitätssicherungsaufgaben im Bereich Ausführung, Brandschutz und Nachhaltiges Bauen (Eco-Bau).

Screenings

Für Kunden mit ganzen Immobilien Portfolios oder mit mehreren Standorten bieten wir mehrstufige Verfahren an, damit sie Ihre Mittel gezielt dort investieren können, wo es am nötigsten ist. Dabei werden in einem ersten Schritt mit wenig Aufwand die eindeutig sicheren Fälle aussortiert und alle Objekte anhand diverser Kriterien priorisiert. Eine vertiefte Beurteilung erfolgt nur bei Bedarf, d.h. wenn ein Risiko nicht ausgeschlossen werden kann.

Für eine vertiefte Beurteilung bieten wir Ihnen umfassende Bauwerksuntersuchungen an. Dabei unterstützen wir Sie in der Beschaffung von Plangrundlagen, organisieren und leiten notwendige Sondagen und erbringen die entsprechenden Nachweise. Das detaillierte Vorgehen basiert auf unseren reichen Erfahrungen und wird für jedes Objekt einzeln optimiert.

Expertisen

Benötigen Sie in einem Schadenfall Unterstützung oder für eine kritische Berechnung eine Zweitmeinung?

Mit unseren high-end Methoden und unserer Erfahrung sind wird in der Lage, auch die letzten Tragreserven des Bauwerks zu mobilisieren. In Kombination mit gezielten zerstörungsfreien Prüfungen können damit Massnahmen optimiert werden.

Dauerhaftigkeit

Bauwerke sind über viele Jahre Wind und Wetter ausgesetzt. Auch Tausalz von Strassen und Fusswegen setzt ihnen zu. Gerade Bauwerke aus Stahlbeton werden oft durch Betonabplatzungen oder das An- und Durchrosten von Bewehrungseisen geschwächt. Zuerst ist dies oft nur oberflächlich zu sehen und unschön. Mit der Zeit können dadurch jedoch progressiv zunehmende Sicherheitsdefizite entstehen. Auch andere Bauweisen und Baustoffe weisen typische Dauerhaftigkeitsprobleme auf.

Wir beurteilen Dauerhaftigkeitsthemen pragmatisch und zielorientiert. Nicht jeder braune Fleck ist gefährlich, aber gewisse schwerwiegende Mängel sind nur schwer zu erkennen. Aus einer Kombination von Erfahrung und zweckmässigen, meist zerstörungsfreien, Aufnahmen am Objekt erkennen wir, ob Dauerhaftigkeitsprobleme sicherheitsrelevant sind oder es bald werden könnten. So vermeiden wir unnötige Schönheitskuren und können im Bedarfsfall rechtzeitig optimale Massnahmen entwickeln.

Zerstörungsfreie Messmethoden

Zur Erfassung von Bauwerkseigenschaften sind Aufnahmen am Objekt notwendig. Mit modernster Technik lässt sich ein Grossteil der Aufnahmen zerstörungsfrei durchführen. Vor allem für Aufnahmen unter Betrieb und in bewohnten Gebäuden ist dies ein grosser Vorteil. Mit unserem Wissen zu diesen Technologien planen wir für Sie effiziente Sondagestrategien und werten die Resultate aus.

Folgende Aufnahmen erbringen wir als Eigenleistungen:

  • 3D-Laserscanning (Aufnahme von Punktwolken)
  • Ultraschallmessungen
  • Betonpermeabilitätsmessungen

Für folgende Technologien lassen wir Messungen durch Drittfirmen ausführen und Werten die Ergebnisse aus:

  • RADAR-Messungen
  • Ferromagnetische Aufnahmen
  • Potenzialfeldmessungen
  • Rückprallhammer
  • Weitere